DIN EN ISO LOGO Tranzzlate

DIN EN ISO 17100

  DIN EN ISO 17100       Die Übersetzungsagentur TRANZZLATE in Bad Tölz richtet sich nach der Norm DIN EN ISO 17100. Der Qualitätsstandard DIN EN ISO 17100 löst die DIN EN 15038 ab, die vormals Übersetzungsdienstleistungen geregelt hat. Die DIN EN ISO 17100 bezieht sich auf Übersetzungsdienstleister und enthält Vorschriften, welche die Kernkompetenz und Mindestanforderungen an die Qualifikation der Übersetzer einheitlich regelt.…

Tranzzlate Standorte

Sind Übersetzungen von Suchmaschinen brauchbar?

Sind Übersetzungen von Suchmaschinen brauchbar?   Nein, beantwortet ein amerikanisches Gericht diese Frage. Die Übersetzung von Google Translate ist unzuverlässig   Der Hintergrund:   Ein Polizist hatte einen mexikanischen Autofahrer angehalten und aufgrund der sprachlichen Barriere Google Translate auf seinem Smartphone zur Verständigung genutzt. Doch löste dieses Programm das sprachliche Hindernis nicht. Der Polizist gab seine…

Tranzzlate Blog BE AE

BRITISH ENGLISH VS. AMERICAN ENGLISH

BRITISH ENGLISH VS. AMERICAN ENGLISH Die sprachlichen Unterschiede zwischen den USA und England sorgten schon für manchen Zwist oder Spott untereinander. Tatsächlich gibt es innerhalb dieser Zweige zahlreiche Feinheiten, über die man so stolpern kann. Kurz gesagt liegt dies daran, dass sich nach dem Unabhängigkeitskrieg zwischen den USA und England mehrere Veränderungen gleichzeitig vollzogen haben.…

Tranzzlate Blog helfer

München hilft: Warum Arbeit in einer Flüchtlingsunterkunft das Beste seit langem war

Deutschland, insbesondere München, ächzt dieser Tage unter der Zahl der Flüchtlinge, die in den vergangenen Wochen zu uns strömten. Die Reaktionen darauf gingen stark auseinander – viele zeigten sich bestürzt, ergriffen, andere völlig empört und „besorgt über das Schicksal Deutschlands“. Wieder andere ließen alles stehen und liegen, um der Stadt München und vor allem den…

Tranzzlate Interview

Interview mit Stefan Wackerbauer

Interview mit Stefan Wackerbauer Tranzzlate interviewt den talentierten Rennfahrer Stefan Wackerbauer nachdem er bei der GT-Masters in Oschersleben die ersten Meisterschaftspunkte einfahren konnte.   T: Hallo Stefan, erst einmal vielen Dank dass Du Dir die Zeit für uns nimmst. Du bist ja jetzt wieder richtig beschäftigt.  S.W.: Ja, es hat sich in den letzten Monaten…